Hostpoint - Hilfe & Support > Hilfe & Support > Produkte > E-Mail > SSL für E-Mail-Konten aktivieren

SSL für E-Mail-Konten aktivieren

Table of contents

In der folgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie vorgehen müssen um Ihre E-Mail-Konten mit SSL zu schützen.

SSL

SSL (Secure Socket Layer), heute auch als TLS (Transport Layer Security) bekannt, ist ein Protokoll über welches Sie Daten verschlüsselt übermitteln können.

Wenn Sie die Verschlüsselung für Ihre E-Mail-Konten verwenden möchten, müssen Sie in Ihrem E-Mail-Programm lediglich folgende Anpassungen vornehmen:

Ports

POP mit TLS -> 110
POP mit SSL -> 995
IMAP mit TLS -> 143
IMAP mit SSL -> 993
SMTP mit SSL -> 465
SMTP mit TLS -> 587

Nicht alle E-Mail-Programme unterstützen beide Verschlüsselungstechniken,wenn möglich bevorzugen Sie TLS, ansonsten natürlich SSL.

Server

pop.ihre-eigene-domain.ch -> pop.mail.hostpoint.ch
imap.ihre-eigene-domain.ch -> imap.mail.hostpoint.ch
smtp.ihre-eigene-domain.ch -> asmtp.mail.hostpoint.ch

Sie ändern damit lediglich den Namen mit welchem Sie den Server ansprechen, im Hintergrund ist es die selbe «Hardware».

Alle anderen Einstellungen Ihres Accounts bleiben genau gleich wie Sie aus den Anleitungen entnehmen können.

Wenn Sie obige Angaben verwenden, wird Ihr E-Mail-Programm unser Zertifikat automatisch einbinden und verwenden, es setzt keine weiteren Änderungen im E-Mail-Programm voraus.

Kontaktieren Sie ungeniert unseren Support, falls Sie bei der Einbindung Schwierigkeiten oder Fragen zum allgemeinen Ablauf haben sollten.

Interessante Einblicke über Funktionsweise, Geschichte, Vor- und Nachteile und viele weitere Informationen bezüglich SSL finden Sie bei Wikipedia unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Transport_Layer_Security

You must to post a comment.
Last modified
21:17, 18 Mar 2015

Tags

Classifications

This page has no classifications.