Was muss ich beachten beim Einrichten von Cloud Office Mobility?

Wer sich mit seiner E-Mail-Adresse ins Webmail einloggt oder diese bereits auf einem E-Mail-Client wie Outlook, Apple Mail, Thunderbird etc. eingerichtet hat, ist sich gewohnt dass der Benutzername der vollständigen E-Mail-Adresse entspricht.

Da aber bei Cloud Office Mobility vom Hersteller vorgegeben wird, welches Feld welchen Inhalt haben muss, gibt es eine kleine Änderung beim Benutzernamen:

  1. Benutzername : Der Benutzername entspricht dem Localpart, sprich dem Teil vor dem @ Ihrer E-Mail-Adresse, z. B. ihr.name (und nicht Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  2. Passwort: Hier fügen Sie das Passwort zu Ihrer E-Mail-Adresse ein

  3. Domain: Dieses Feld beinhaltet lediglich den Domainnamen, das heisst alles nach dem @, z. B. ihre-eigene-domain.ch

 

 

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG