Wie ist die Stromversorgung der Managed Server sichergestellt?

Unser hochverfügbares Datacenter in Zürich ist mit zwei voneinander unabhängigen Stromanbindungen verbunden. Es verfügt über redundante USV-Systeme (2N) und ein dieselbetriebenes Generator-Backup (2N), das unter Volllast 120 Stunden überbrücken kann, ohne nachzutanken. Die Managed Server sind dank redundanter Komponenten an beide Stromkreise angeschlossen und funktionieren auch, wenn eine oder gar beide Stromanbindungen ausfallen sollten.

 

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG