Das Design des Webshops anpassen

Das Aussehen Ihres Shops basiert auf vorgegebenen Design-Vorlagen.
Sie können aus einer Vielzahl von Vorlagen ein für Ihren Shop passendes Design auswählen und dieses anschliessend anpassen.

Auswahl des Shop-Designs

Um eine Design-Vorlage auszuwählen, loggen Sie sich über das Control Panel in den Administrationsbereich Ihres Shops ein.
Dort können Sie unter dem Menüpunkt «Design-Vorlagen» Ihre gewünschte Vorlage auswählen und für Ihren Shop festlegen.

Bitte beachten Sie, dass beim Wechsel einer Design-Vorlage gewisse Elemente verloren gehen könnten. Wenn Sie aber lediglich den Stil wechseln möchten (bspw. von «Neutral Basic» zu «Neutral Light») gehen keine Elemente verloren.

Bei einem Wechsel vom Design «Neutral» zu «Vision» kann es aber sein, dass sich Elemente wie Inhaltsseiten, Kategorien, Produkte oder die Menüstruktur ändern oder nicht übernommen werden.

Anpassen des Designs

Nachdem Sie Ihr gewünschtes Design ausgewählt haben, können Sie nun noch Anpassungen vornehmen. So können Sie z.B. die verwendeten Farben ändern, USPs (Alleinstellungsmerkmale) anpassen, Ihre Social Media-Kanäle anbinden oder auch eigenen CSS-Code hinzufügen.

Logo, Bilder und Bildgrössen

Um Ihr Geschäftslogo einzubinden, loggen Sie sich via Control Panel in den Administrationsbereich Ihres Shops ein und wählen dort unter dem Menüpunkt «Einstellungen» den Punkt «Allgemein» aus.

Über das Icon «Bild hochladen» können Sie Ihr Logo hochladen.

In welcher Grösse das Logo im Shop angezeigt wird, hängt vom gewählten Design ab und kann daher variieren.

Kopf- und Fusszeile des Shops

Der Header

Im Header (Kopfzeile) können Sie neben dem Logo noch weitere Elemente einbinden.

Sie können USPs, also Alleinstellungsmerkmale, wie Ihre Telefonnummer, «Kostenloser Versand» oder andere Kurzinformationen einblenden.

Um USPs im Header anzuzeigen, wählen Sie im Administrationsbereich den Menüpunkt «Editor».

Am unteren Bildschirmrand sehen Sie das Zahnräder-Symbol . Mit dem Megafon-Icon können Sie sich die Verfügbaren USPs anzeigen lassen und mittels der Checkbox aktivieren.

Sie müssen dann lediglich noch den gewünschten Text hinterlegen und die Änderung speichern.

Der Footer

Im Footer (Fusszeile) können Sie ebenfalls Verschiedenes einbinden, wie u.a. folgendes:

  • Links zu rechtlichen Seiten Ihres Shops
  • Link zu Social Media wie Twitter oder Facebook
  • Logos von Zahlungsanbietern und Versandmethoden
  • Die Sprachauswahl, bei mehrsprachigen Shops

Eigener CSS-Code

Neben den oben genannten Anpassungsmöglichkeiten ist auch die Einbindung von eigenem CSS-Code möglich.

Wenn Sie CSS hinterlegen, ist dieses mit Ausnahme des Bestellprozesses für den gesamten Shop gültig.

CSS-Code kann im Administrationsbereich des Shops unter dem Menüpunkt «Editor» und dann mithilfe des Pinsel-Symbols und dem Code-Symbol (</>) hinterlegt werden.

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG