Anleitungen

Kategorie: E-Mail

Schritt für Schritt: E-Mail-Konfiguration mit Windows Live Mail

Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit Windows Live Mail Schritt für Schritt ein.

  1. E-Mail-Konten-Verwaltung
  2. E-Mail-Konto hinzufügen
  3. Auswahl des Kontentyps: POP oder IMAP
  4. Logindaten für den E-Mail-Empfang
  5. Fertig stellen
  6. Weitere E-Mail-Konten einrichten
  7. Verschlüsselung

Wenn Sie im Control Panel ein Konto erstellt haben, können Sie dieses in Windows Live Mail einrichten. Starten Sie dazu das E-Mail Programm und folgen Sie der unten stehenden Anleitung.

1 E-Mail-Konten-Verwaltung

Klicken Sie auf "Konten" und wählen Sie das @ Symbol mit dem grünen Plus um ein neues Konto hinzuzufügen.

windowslive1.png

2 E-Mail-Konto hinzufügen

Geben Sie zuerst Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein und danach das Passwort.
Setzten Sie noch ein Häckchen bei "Servereinstellungen manuell konfigurieren" und klicken auf Weiter.

windowslive2.png

3 Auswahl des Kontentyps: POP oder IMAP

Es stehen Ihnen zwei Arten von E-Mail-Empfang zur Verfügung:

POP3
Bei diesem Protokoll werden Ihre E-Mails auf Ihren Computer heruntergeladen und gespeichert. Sie können Ihre E-Mails damit jederzeit auch offline lesen - z.B. im Zug.
IMAP
Mit IMAP verbleiben Ihre Mails auf dem Server. Beim Lesen wird jedes Mal eine Kopie vom Server heruntergeladen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie POP3.

Variante 1: Konfiguration mit POP3

Wenn Sie Ihre Nachrichten per POP3 abrufen, wählen Sie im Listenfeld oben die Option "POP3" aus.

Posteingangsserver (POP3): pop.mail.hostpoint.ch
Postausgangsserver (SMTP): asmtp.mail.hostpoint.ch

windowslive3.png

Variante 2: Konfiguration mit IMAP

Wenn Sie Ihre Nachrichten per IMAP abrufen, wählen Sie im Listenfeld oben die Option "IMAP" aus.

Posteingangsserver (IMAP): imap.mail.hostpoint.ch
Postausgangsserver (SMTP): asmtp.mail.hostpoint.ch

windowslive4.png

4 Logindaten für den E-Mail-Empfang

Anmeldebenutzername
Ihre vollständige E-Mail-Adresse (Beispiele: ihr.name@ihre-eigene-domain.ch, name@ihre-eigene-domain.ch, ihrname@ihre-eigene-domain.ch)
Kennwort
Ihr persönliches E-Mail-Kennwort. Dieses Kennwort haben Sie im Control Panel bei der Erstellung der E-Mail-Adresse angegeben.

Aktivieren Sie zwingend die Option "Gesicherte Kenntwortauthentifizierung".

5 Fertig stellen

Klicken Sie auf "Fertig stellen" und starten Sie das Programm neu.

windowslive5.png

6 Weitere E-Mail-Konten einrichten

Wiederholen Sie die Prozedur für jedes E-Mail-Konto, das Sie im Control Panel eingerichtet haben.

7 Verschlüsselung

Wir empfehlen Ihnen, Ihre IMAP-, POP- und SMTP-Verbindungen per SSL oder TLS verschlüsseln. Damit wird die Kommunikation zwischen Ihrem Mail-Programm und Ihrem Mailserver für Dritte unlesbar. Ihre Login-Daten und E-Mails sind damit bei der Übermittlung gegen unerwünschte Mithörer geschützt.

Weitere Infos zum Thema Verschlüsselung erfahren Sie in diesem Artikel.