Wie sperre ich IP Adressen via .htaccess

Möchten Sie den Zugriff auf Ihre Webseite für bestimmte IP Adressen sperren, können Sie dies über die .htaccess Datei im "Document Root" der entsprechenden Webseite bewerkstelligen.

Den einfachsten Weg zum "Document-Root" finden Sie im Control Panel unter dem Punkt "Webseiten", indem Sie auf den Link der Spalte "Document-Root" klicken.

Sollte noch keine Datei mit dem Namen ".htaccess" vorhanden sein, können Sie die Datei direkt dort im Verzeichnis anlegen und bearbeiten.

Neue Verzeichnisse und Dateien können Sie im Control Panel anlegen, indem Sie unten rechts den Dateinamen eingeben. Alternativ können Sie die Datei auch lokal auf Ihrem Computer erstellen und via FTP hochladen.

Um den Zugriff zum Beispiel für die IP Adresse 1.2.3.4 zu sperren, tragen Sie folgende Zeilen in die .htaccess Datei ein:

.htaccess
order allow,deny
  deny from 1.2.3.4
allow from all

Möchten Sie mehrere IP Adressen sperren, tragen Sie diese jeweils in eine eigene Zeile ein:

.htaccess
order allow, deny
  deny from 1.2.3.4
  deny from 2.3.4.5
allow from all

Dies sperrt den Zugriff für die entsprechenden IP Adressen auch für alle Unterverzeichnisse Ihrer Webseite.

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG