Wieso wird beim Aufrufen meiner Website ein «Konfigurationsfehler» angezeigt?

Wenn Ihnen beim Aufruf Ihrer Website eine Fehlermeldung mit «Konfigurationsfehler» angezeigt wird, kann dies einen der folgenden drei Gründe haben:

konfigurationsfehler

Meine Website wird bei Eingabe der Domain in der Adresszeile im Browser ohne «www» korrekt angezeigt, aber mit der Eingabe von «www» erscheint der Konfigurationsfehler.

Sehr wahrscheinlich fehlt ein entsprechender Alias-Eintrag für die Version der Website mit «www». Hier erfahren Sie, wie Sie einen Alias für Ihre Website hinzufügen können.

Meine Website wird bei Eingabe der Domain in der Adresszeile im Browser weder mit «www» noch ohne «www» angezeigt. Es erscheint lediglich der Konfigurationsfehler.

Dies ist der Fall, wenn die Website im Hostpoint Control Panel noch nicht erstellt wurde und noch keine Verknüpfung zwischen den Website-Dateien, die bereits in ein Verzeichnis des Servers geladen wurden, und der Domain besteht. Um eine Website zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

- Loggen Sie sich unter https://admin.hostpoint.ch ins Hostpoint Control Panel ein. Hierfür benötigen Sie Ihre Hostpoint ID sowie das dazugehörige Passwort (siehe dazu: Wie gelange ich ins Control Panel?)

Wenn Sie Ihr Passwort nicht mehr wissen, folgen Sie bitte der folgenden Anleitung: Ich habe mein Passwort für meine Hostpoint ID vergessen

- Wenn Sie eingeloggt sind, klicken Sie oben auf «Services» und öffnen Ihren Server.

- Klicken Sie links auf «Webseiten»

- Unter «Webseite erstellen» können Sie mit dem gewünschten Domainnamen die Website erstellen. Hierbei sollten Sie darauf achten, dass Sie bei «Document Root» (Schritt 3) das Verzeichnis angeben, in welches Sie die Website-Daten geladen haben.

Meine Website wird bei Eingabe der Domain in der Adresszeile im Browser weder mit «www» noch ohne «www» angezeigt, obwohl ich die Website erstellt habe und die Dateien hochgeladen habe. Es erscheint lediglich der Konfigurationsfehler.

Dies ist der Fall, wenn in der DNS-Zone Ihrer Domain eine falsche IP-Adresse hinterlegt ist. Zum Beispiel von einem zweiten Webhosting, welches jedoch auf einem anderen Server liegt und somit eine andere IP-Adresse hat. Überprüfen können Sie dies, indem Sie die DNS-Zone Ihrer Domain öffnen.

Dazu müssen Sie sich unter https://admin.hostpoint.ch im Hostpoint Control Panel mit Ihrer Hostpoint ID anmelden. Klicken Sie dann auf den Menüpunkt «Domains» und auf «DNS Zone bearbeiten» um in die DNS-Verwaltung zu gelangen.

Dort können Sie beim A/AAAA-Record auf das blaue Stift-Symbol klicken und die IP-Adresse, die aktuell in der Zone hinterlegt ist, mit der «Server-IPv4-Adresse» und der «Server-IPv6-Adresse» abgleichen. So sehen Sie, ob diese mit der eingetragenen übereinstimmt.a record anpassen de

Nutzen Sie dieses Formular für Feedback zur obigen Anleitung.
Für Supportanfragen verwenden Sie bitte dieses Formular.

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG