Sprache auswählen

Sie möchten Ihre Domain von Swizzonic zu Hostpoint transferieren? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie dabei vorgehen müssen.

Bevor Sie mit dem eigentlichen Transfer Ihrer Domain starten können, benötigen Sie einen Transfercode für Ihre Domain.

  1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten im Control Panel von Swizzonic ein.
    Login

  2. Klicken Sie unter «Domains und Produkte» auf die Domain, die Sie transferieren möchten.
    CP1
  3. Klicken Sie auf die Kachel «Domain und DNS».
    CP2
  4. Klicken Sie auf den Menüpunkt «AuthInfo-Code».
    CP3
  5. Klicken Sie auf «Authinfo-Code senden».
    CP4
  6. Wenn für die Domain DNSSEC aktiviert ist, müssen Sie diese Einstellung vor dem Transfer deaktivieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
    1. Klicken Sie oben links auf «Zurück».
    2. Öffnen Sie den Menüpunkt «DNS-Konfiguration».
    3. Scrollen Sie nach unten zu «Aktuelle DNSSEC-Konfiguration» und wechseln Sie in den Reiter «DNSSEC».
    4. Klicken Sie auf «Deaktivieren».CP5

→ Der Transfercode wird nun an die hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet. Sobald Sie den Transfercode erhalten haben, können Sie den Domaintransfer auf der Hostpoint-Website starten. Folgen Sie dazu dieser Anleitung im  Support Center.

Nutzen Sie dieses Formular für Feedback zur obigen Anleitung.
Für Supportanfragen verwenden Sie bitte dieses Formular.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG