Sprache auswählen

Sie möchten gerne Ihre Domain von einem anderen Registrar zu Hostpoint transferieren? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie dabei vorgehen müssen.

 

Einfacher Domaintransfer

Um eine einzelne Domain zu Hostpoint zu transferieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie unsere Website und navigieren Sie zur Kategorie «Domains». 
  2. Geben Sie im Suchfeld Ihren Domainnamen ein und klicken Sie auf «Domain suchen». 
    Domain Transfer
    → Weil die Domain bereits auf Ihren Namen registriert ist, wird diese als «besetzt» angezeigt.
  3. Klicken Sie auf den Link «Domain besetzt – jetzt zu Hostpoint transferieren».
    Domain Transfer
  4. Geben Sie den Transfercode Ihrer Domain ein und klicken Sie auf «Transfer».
    Domain Transfer
  5. Fahren Sie mit dem Bestellprozess fort, indem Sie auf «Zur Kasse» klicken.
    Domain Transfer
  6. Auf der nächsten Seite haben Sie die Möglichkeit, ergänzende Services von Hostpoint, wie z. B. ein Webhosting, hinzuzufügen. Wenn Sie nur die Domain transferieren möchten, klicken Sie auf «Ich möchte nur Domains bestellen».
    Domain Transfer
  7. Nun haben Sie die Möglichkeit, Hostpoint Domain Shield für Ihre Domain zu aktivieren. Das «Domain Shield»-Paket enthält die folgenden Komponenten:
    • Domain-Verlustschutz: Mit dem Domain-Verlustschutz bleiben Sie im Besitz Ihrer Domain, selbst wenn die Rechnung für die Erneuerung Ihrer Domain nicht fristgerecht beglichen wurde. Ohne Verlustschutz riskieren Sie den Verlust Ihres Domainnamens, wodurch ein grosser Image-Schaden für Sie entstehen kann.
    • Domain-Missbrauchsschutz: Mit dem Domain-Missbrauchsschutz (Domain Guard) schützen Sie Ihre Domainnamen wirksam vor unerlaubten oder fehlerhaften Änderungen. Unbeabsichtigte oder fehlerhafte Domaineinstellungen können dadurch ebenfalls verhindert werden.
    • Datenschutz-Treuhandservice: Mit dem Datenschutz-Service (Domain Privacy) sind Ihre persönlichen Daten geschützt. Die Daten werden nicht an Dritte (inkl. andere Registrierungsstellen) weitergegeben und bleiben bei uns in der Schweiz unter Verschluss.
    Aktivieren oder deaktivieren Sie Domain Shield und klicken Sie anschliessend auf «Weiter».Domain Transfer
  8. Wählen Sie zwischen den folgenden vier Punkten aus:
    domain transfer07 DE
    • Ich bestelle als neuer Kunde: Füllen Sie die Angaben im Formular aus.
    • Ich bin bereits Hostpoint Kunde und habe eine Hostpoint ID: Melden Sie sich mit Ihrer Hostpoint ID und dem dazugehörigen Passwort an.
    • Ich bin bereits Hostpoint Kunde, habe aber noch keine Hostpoint ID: Melden Sie sich mit dem Hosting-Benutzernamen und dem dazugehörigen Passwort an. Tragen Sie danach Ihre Informationen in die Felder ein. 
    • Ich bestelle als Webmaster oder Agentur für einen Kunden: Melden Sie sich mit Ihrer Hostpoint ID und dem dazugehörigen Passwort an. Falls Sie noch keine Hostpoint ID besitzen, erstellen Sie diese hier. Geben Sie danach an, ob Ihr Kunde bereits Kunde bei uns ist, und vervollständigen Sie die benötigten Informationen.
  9. Füllen Sie die restlichen Angaben aus und fahren Sie mit der Bestellung fort.
    → Sie sehen nun eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung und können sämtliche Angaben überprüfen.
    Domain Transfer
  10. Akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicken Sie auf «Jetzt bestellen».
    Hinweis: Beim Domaintransfer werden die bei der Domain bisher eingetragenen Nameserver automatisch übernommen. Wenn Sie die Nameserver ändern möchten, können Sie dies nach Abschluss des Transfers in der Domainverwaltung im Hostpoint Control Panel tun.

→ Der Domaintransfer wurde beauftragt. Der Transfer kann je nach Domainendung wenige Minuten bis zu mehreren Tagen beanspruchen. Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Artikel.

Transfer für mehrere Domains (Bulk-Transfer)

Wenn Sie mehrere Domains gleichzeitig transferieren möchten, können Sie den Bulk-Transfer nutzen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie unsere Webseite und navigieren zur Seite «Domains» > «Domaintransfer».
  2. Klicken Sie im Suchfeld auf den Link «Bulk-Transfer».
    Bulk-Transfer
  3. Erfassen Sie eine Liste Ihrer Domains mit den Transfercodes und klicken Sie auf «Weiter».
    Bulk-Transfer
  4. Fahren Sie mit dem Bestellprozess fort, indem Sie auf «Zur Kasse» klicken.
    Bulk-Transfer
  5. Auf der nächsten Seite haben Sie die Möglichkeit, ergänzende Services von Hostpoint, wie z. B. ein Webhosting, hinzuzufügen. Wenn Sie nur die Domains transferieren möchten, klicken Sie auf «Ich möchte nur Domains bestellen».Bulk-Transfer
  6. Nun haben Sie die Möglichkeit, Hostpoint Domain Shield für Ihre Domains zu aktivieren. Das «Domain Shield»-Paket enthält die folgenden Komponenten:
    • Domain-Verlustschutz: Mit dem Domain-Verlustschutz bleiben Sie im Besitz Ihrer Domain, selbst wenn die Rechnung für die Erneuerung Ihrer Domain nicht fristgerecht beglichen wurde. Ohne Verlustschutz riskieren Sie den Verlust Ihres Domainnamens, wodurch ein grosser Image-Schaden für Sie entstehen kann.
    • Domain-Missbrauchsschutz: Mit dem Domain-Missbrauchsschutz (Domain Guard) schützen Sie Ihre Domainnamen wirksam vor unerlaubten oder fehlerhaften Änderungen. Unbeabsichtigte oder fehlerhafte Domaineinstellungen können dadurch ebenfalls verhindert werden.
    • Datenschutz-Treuhandservice: Mit dem Datenschutz-Service (Domain Privacy) sind Ihre persönlichen Daten geschützt. Die Daten werden nicht an Dritte (inkl. andere Registrierungsstellen) weitergegeben und bleiben bei uns in der Schweiz unter Verschluss.
    Aktivieren oder deaktivieren Sie Domain Shield für alle Domains gleichzeitig oder entscheiden Sie für jede Domain einzeln. Klicken Sie anschliessend auf «Weiter».
    Bulk-Transfer
  7. Wählen Sie zwischen den folgenden vier Punkten aus:Bulk-Transfer 
    • Ich bestelle als neuer Kunde: Füllen Sie die Angaben im Formular aus.
    • Ich bin bereits Hostpoint Kunde und habe eine Hostpoint ID: Melden Sie sich mit Ihrer Hostpoint ID und dem dazugehörigen Passwort an.
    • Ich bin bereits Hostpoint Kunde, habe aber noch keine Hostpoint ID: Melden Sie sich mit dem Hosting-Benutzernamen und dem dazugehörigen Passwort an. Tragen Sie danach Ihre Informationen in die Felder ein. 
    • Ich bestelle als Webmaster oder Agentur für einen Kunden: Melden Sie sich mit Ihrer Hostpoint ID und dem dazugehörigen Passwort an. Falls Sie noch keine Hostpoint ID besitzen, erstellen Sie diese hier. Geben Sie danach an, ob Ihr Kunde bereits Kunde bei uns ist, und vervollständigen Sie die benötigten Informationen.
  8. Füllen Sie die restlichen Angaben aus und fahren Sie mit der Bestellung fort.
    → Sie sehen nun eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung und können sämtliche Angaben überprüfen.
    Domain Transfer
  9. Akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicken Sie auf «Jetzt bestellen».
    Hinweis: Beim Domaintransfer werden die bei den Domains bisher eingetragenen Nameserver automatisch übernommen. Wenn Sie die Nameserver ändern möchten, können Sie dies nach Abschluss des Transfers in der Domainverwaltung im Hostpoint Control Panel tun.

→ Der Domaintransfer wurde beauftragt. Der Transfer kann je nach Domainendung wenige Minuten bis zu mehreren Tagen beanspruchen. Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Artikel.

Nutzen Sie dieses Formular für Feedback zur obigen Anleitung.
Für Supportanfragen verwenden Sie bitte dieses Formular.

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG