Wie setze ich einen SPF Record für meine Domain?

Um gefälschte Absender / Phishing Missbrauch zu verhindern, können sogenannte SPF-Records (Sender Policy Framework) für eine Domain gesetzt werden. Im SPF-Record einer Domain wird definiert, welche Mail-Server/IP-Adressen die Erlaubnis haben, E-Mails über die absendende Domain zu verschicken.

SPF Record hinzufügen

  1. Loggen Sie sich in Ihr Control Panel ein und wechseln Sie oben im schwarzen Menü zu «Domains».
  2. Sie sehen hier eine Übersicht aller Domains.
    Klicken Sie bei der gewünschten Domain auf «DNS Zone bearbeiten» und scrollen Sie etwas nach unten.
    SPF Record
  3. Hostpoint SPF Record hinzufügen (E-Mails werden über Hostpoint Server gesendet)
    Wählen Sie hier den Link «Hostpoint SPF-Record hinzufügen» und es wird automatisch der korrekte SPF Record erfasst.
    SPF Record

    Eigenen SPF Record hinzufügen
    (E-Mails werden über externe Mailserver gesendet)
    Klicken Sie auf den Link «Neuer Record hinzufügen» und wählen Sie den Record-Typ «TXT» aus. Im Feld «Text» tragen Sie Ihren SPF Record ein und klicken anschliessend auf «Record hinzufügen».
    SPF Record
  4. Mit «Jetzt ausführen» wird der SPF Record gespeichert und in ca. 5 – 10 Minuten wird dieser aktiv sein.
    SPF Record

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG