Schritt für Schritt: E-Mail-Konfiguration mit Android

Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit einem Android Smartphone Schritt für Schritt ein.

Wenn Sie im Control Panel eine E-Mail-Adresse erstellt haben, können Sie diese in Ihrem Android Smartphone einrichten.

E-Mail-Konten-Verwaltung

Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die «Einstellungen» und gehen Sie zu «Konten & Synchronisierung».

E-Mail-Konfiguration mit Android

E-Mail-Konfiguration mit Android

E-Mail-Konto hinzufügen

Um ein neues Konto hinzuzufügen wählen Sie «Konto hinzufügen» und danach «E-Mail».

E-Mail-Konfiguration mit Android

E-Mail-Konfiguration mit Android

Konfiguration

Tragen Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse und das Passwort ein, welches Sie beim Erstellen der E-Mail-Adresse im Control Panel selber definiert haben und wählen Sie «Manuelle Einrichtung».

E-Mail-Konfiguration mit Android

Auswahl des Kontentyps: POP oder IMAP

Wählen Sie nun zwischen einem POP3 oder einem IMAP Account.

IMAP
Mit IMAP bleiben Ihre E-Mails auf dem Server. Beim Lesen wird jedes Mal eine Kopie vom Server heruntergeladen.
POP3
Mit POP3 werden Ihre E-Mails auf Ihr Smartphone heruntergeladen und gespeichert. Die Nachrichten werden somit vom Server gelöscht. Sie können Ihre E-Mails damit jederzeit auch offline lesen - z. B. im Zug.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wählen Sie IMAP.

E-Mail-Konfiguration mit Android

IMAP

  • Bei «Benutzername» tragen Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse und bei «Passwort» das zugehörige Passwort ein.
  • Tragen Sie bei «IMAP-Server» imap.mail.hostpoint.ch als Servernamen ein.
  • Bei «Sicherheitstyp» wählen Sie «SSL/TLS (Alle Zertifikate akzept.)» und der Port passt sich automatisch auf 993 an.

E-Mail-Konfiguration mit Android

POP3

  • Bei «Benutzername» tragen Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse und bei «Passwort» das zugehörige Passwort ein.
  • Tragen Sie bei «POP3-Server» pop.mail.hostpoint.ch als Servernamen ein.
  • Bei «Sicherheitstyp» wählen Sie «SSL/TLS (Alle Zertifikate akzept.)» und der Port passt sich automatisch auf 995 an.

Postausgangsserver

  • Für den «SMTP-Server» tragen Sie asmtp.mail.hostpoint.ch als Servernamen ein.
  • Bei «Benutzername» tragen Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse und bei «Passwort» das zugehörige Passwort ein.
  • Dies ist zwingend erforderlich, da ansonsten die SMTP-Authentifizierung nicht funktioniert und Sie demzufolge keine Mails verschicken können.
  • Bei «Sicherheitstyp» wählen Sie «SSL/TLS (Alle Zertifikate akzept.)» und der Port passt sich automatisch auf 465 an.

E-Mail-Konfiguration mit Android

Abschliessen

Der Einrichtungs-Assistent fragt Sie nun, in welchem Zeitintervall Ihre E-Mails abgeholt werden sollen und ob Sie über neue, eingehende E-Mails benachrichtigt werden sollen.

E-Mail-Konfiguration mit Android

Zum Schluss benennen Sie Ihr Konto (dient als Anzeige in der Kontenliste) und geben Sie den Absender-Namen ein, welcher den Empfängern Ihrer E-Mail angezeigt wird.

E-Mail-Konfiguration mit Android

Ihr Konto ist nun erfolgreich eingerichtet.

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?

Unsere Support-Profis helfen Ihnen gerne persönlich weiter!

 

© 2001 - Hostpoint AG